Ärzte und Therapie

Therapie mit Probiotika bei Bipolarer Störung

Probiotika sind Kleinstlebewesen, beispielsweise Milchsäurebakterien wie Laktobazillen, Bifidobakterien und Enterokokken, die mit besonderen gesundheitsfördernden Eigenschaften in Verbindung gebracht werden. Sie werden oft als „Gute Bakterien“ bezeichnet. Wenn es darum geht gewünschte Bakterien im Darm zu […]

Psychopharmaka

Stimmungsstabilisierer – kurz und knapp

In der Regel werden Stimmungsstabilisierer (Rezidiv- oder Phasenprophylaktika, Mood Stabilizer) bei Bipolarer Affektiver Störung als Langzeitmedikation eingesetzt. Ebenso kommen sie zum Einsatz bei manischen Erkrankungen, schizzoaffektven Störungen (Symptome der Schizophrenie und der Bipolaren Affektiven Störung), […]

Achtsamkeit

Die Kraft der Selbstwirksamkeit

„Der Glaube kann Berge versetzen“ heißt es im Volksmund. Nun, soweit denke ich, gehen meine Fähigkeiten nicht. Aber ich kann zumindest daran glauben, dass ich mir gesteckte Ziele erreiche – vorausgesetzt die gesteckten Ziele sind […]

Rainer Sturm / www.pixelio.de
Ärzte und Therapie

Wie sieht eine Behandlung aus?

Die Bipolare Affektive Störung wird in ihren Typen und verschiedenen Krankheitsbildern im Kern in drei Behandlungsformen unterteilt: Akutbehandlung Erhaltungsbehandlung Prophylaxebehandlung Ein stabiler Stimmungszustand ist dabei Zielsetzung aller Behandlungsformen. Die Vermeidung von Rückfällen in akute Episoden […]